Wandtattoos: In oder Out

Wer nutzt heutzutage noch die Möglichkeit, seine Wohnung mit Wandtattoos zu gestalten? Ist diese Methode durch Fototapeten, Bilder oder Poster in Vergessenheit geraten? Was spricht für und  was gegen Wandtattoos?

Als ich meine neue Wohnung einrichtete merke ich am Ende: Mist, eine Wand ist noch komplett leer und weiß. So langweilig kann ich es auf keinen Fall lassen. Lange überlegte ich, was ich mit der „Problemwand“ anstellen sollte. Schöne große Bilder aufhängen? Diese sind in der Regel teuer. Poster ranbringen? Das sieht wie im meinem alten Kinderzimmer aus und ich erinner mich, dass diese schnnell abgenutzt aussehen. Ich konnte mich nicht entscheiden und ein hohes Budget konnte ich ebenfalls nicht aufbringen. Bis zu dem Tag, als ich ein Wandtattoo zu Hause fand. Perfekt, dachte ich. Das Motiv gefiel mir sehr gut und passte hervorragend zu meinem Wohn Stil. Ich brachte es an die weiße Wand an und siehe da: Es hatte etwas Besonderes an sich. Am nächsten Tag war mir klar: Das ist es und ich brachte noch mehr Tattoos an die Wand. 🙂 Mittlerweile ist die Wand voll mit kleinen Wandtattos und es sieht aus, wie eine kleine Galerie.

Überzeug dich selber! Hier einige Vor-und Nachteile:

Wandtattoo: Ja oder nein?

Vorteile:

+ günstig

+ leicht anzubringen

+ originell

+ schick

+ haltbar

+ vielfältig

 

Nachteile:

– zu große Auswahl

– auf Raufaser schlechtere Qualität

– bei großen Motiven teuer

 

Wie du siehst, überwiegen die Vorteile 🙂

Easy going und good looking 🙂

 

Fazit

Somit komme ich zu dem Entschluss, dass Wandtattoos ein Go-Go für deine Wohnung sind. Ob für die Küche, das Schlaf-oder Wohnzimmer – du entscheidest wo du es raufmalen oder raufkleben möchtest. Es gibt so viele Motive, am besten überlegst du bereits im Voraus, was du gerne haben möchtest, sonst erweist sich die Suche als „Anstrengend“. Übrigens: Du brauchst kein Picasso zu sein, um deine Wohnung mit einzigartigen Sprüchen oder Bilder zu verzieren. Wandtattos gibt es als Schablone, zum Abpausen oder als fertige Motive zum Aufkleben.

Entscheide dich für Wandtattos, sie sind definitiv IN und nicht mit gewöhnlichen Bildern oder Postern zu vergleichen. Mache deine Wohnung zu einem einmaligen Wohlfühlraum, nach deinem Geschmack.

 

 

Du kommst aus der Schweiz? Hier gibts einen extra Wandtattoo Shop.

 

One Response to Wandtattoos: In oder Out

  1. […] Wandtattoo – Vor- und Nachteile […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.