Sparsamer leben: 10 Tipps

Sparsamer Leben

Grün ist die Farbe der Natur, die Farbe des Sparens/die Farbe des Geldes und die Farbe der Hoffnung. Hoffe also auf eine bessere Welt, wo jeder sparsamer lebt, die Natur schützt und seine Geldbörse schont.

 

Leben und wohne sparsamer, um dir mehr leisten zu können, hier 10 Tipps:

Du schaffst es nie zu sparen und quälst dich mit den ewigen Geldsorgen? Schmeiß dein Geld nicht zum Fenster raus, sondern spare es, um z.B. in den Urlaub fahren zu können oder die geliebte Wohnzimmerwand kaufen zu können. Versuche es und gönne dir mehr im Leben!

Sparsamer Leben

© Thorben Wengert  / pixelio.de

 

Kein Wasser marsch. Dusche anstatt zu baden

Doppelt hält besser. Stelle deinen Drucker/Kopierer so ein, dass er auf beiden Seite kopiert.

Schlafenszeit. Verlässt du deinen Computer für mehr als 20 Minuten, versetze ihn in den Schlafmodus.

Knopf aus. Verbinde alle elektronischen Geräte mit einer Mehrfachsteckdose mit Schalter.

Essen on Ice. Koche für mehrere Tage und friere das Essen ein, um überschüssige Portionen nicht wegwerfen zu müssen.

Frisch vom Acker. Pflanze auf dein Balkon/in deinem Garten verschiedenen Gemüse/Kräuter. So hast du immer frisches Gemüse und musst es nicht kaufen.

Klich dich reich. Stöber auf Deals/Gutschein Seiten, Preisvergleichsseiten oder Casbackseiten, wenn du wieder online shoppst.

Heizen ade. Gehst du aus dem Heizung, mach die Heizung aus. Unbenutzte Räume gar nicht heizen.

Kaffee at Home. Jeden Morgen Kaffee und Brötchen auswärts? Muss das sein? Dafür hat man ein zu Hause.

Control yourself. Schreib eine Woche lang auf, für was du Geld ausgibst.

 

Und du? Welche Tipps befolgst du bereits und welche nicht?

Welchen Spar-Tipp könntest du noch empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.